Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Neue Entscheidungen des Finanzgerichts des Saarlandes, Juni 2018

Finanzgericht des Saarlandes 25.06.2018


Urteil vom 11. April 2018, 1 K 1127/16 = SIS 18 07 63

Körperschaftsteuer (§ 27 KStG)

Bringt ein Gesellschafter seine gegenüber einem (gesellschaftsfremden) Dritten bestehende Geldforderung im Rahmen eines Einbringungsvertrags in eine GmbH ein, so führt dies bereits im Zeitpunkt der Forderungsabtretung – und nicht erst bei Erfüllung der Forderung durch den Dritten – zum Zugang auf dem steuerlichen Einlagekonto gem. § 27 Abs. 1, 2 KStG.
 

Urteil vom 31. Januar 2018, 2 K 1198/15 = SIS 18 07 64

Lohnsteuer/Einkommensteuer: Abzug von Werbungskosten; geldwerter Vorteil aus Gestellung einer Gemeinschaftsunterkunft der Bundeswehr (§ 9 Abs. 1 Satz 1 EStG; § 8 Abs. 2 Satz 6 EStG; § 39 Abs. 2 Satz 1 BBesG)
  1. Die Gestellung einer Gemeinschaftsunterkunft durch die Bundeswehr ist ein geldwerter Vorteil, der zu Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit in Form von Sachlohn führt und der mit dem amtlichen Sachbezugswert zu bewerten ist.
  2. Der versteuerte geldwerte Vorteil für eine von der Bundeswehr unentgeltlich bereitgestellte, aber tatsächlich nicht genutzte Gemeinschaftsunterkunft (Sachbezug) ist nicht als allgemeine Werbungskosten abzugsfähig.
Zuletzt aktualisiert am Montag, 02. Juli 2018 11:18
„SteuerMail ist absolut super.“
Dietmar von Döllen, Steuerberater, 78532 Tuttlingen
„Was mir besonders gefällt: die Einfachheit der Bedienung und Recherche sowie einfache Installation und der attraktive Preis.“
Dieter Kleiser, Steuerberater, 88214 Ravensburg