Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Verwaltungsanweisungen

Anzeige # 
# Titel Datum Autor
201 BMF: OGAW-IV-Umsetzungsgesetz; Anwendungsfragen im Zusammenhang mit der Änderung des Kapitalertragsteuerverfahrens 08.07.2011 BMF
202 BMF: Steuerliche Gewinnermittlung; Bilanzsteuerrechtliche Ansatz- und Bewertungsvorbehalte bei der Übernahme von schuldrechtlichen Verpflichtungen 24.06.2011 BMF
203 FinMin Schleswig-Holstein: Steuerfreie Arbeitgeberzuschüsse zur privaten KV/PV 31.05.2011 FinMin Schleswig-Holstein
204 BMF: Einkommensteuerliche Behandlung der Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer nach § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b, § 9 Abs. 5 und § 10 Abs. 1 Nr. 7 EStG 02.03.2011 BMF
205 Berücksichtigung des Elterngeldes als Bezug 20.01.2011 OFD Magdeburg
206 BMF: Rückwirkende Verlängerung der Veräußerungsfrist bei Spekulationsgeschäften von zwei auf zehn Jahre 20.12.2010 BMF
207 BMF: Ausstellung von Steuerbescheinigungen für in den Jahren 2009 und 2010 besonders in Rechnung gestellte und vereinnahmte Stückzinsen bei vor 2009 angeschafften festverzinslichen Wertpapieren 16.12.2010 BMF
208 BMF: Änderung des Investmentsteuergesetzes im Rahmen des OGAW-IV-Umsetzungsgesetzes 15.12.2010 BMF
209 Blockheizkraftwerke, ertragsteuerliche Behandlung 15.12.2010 OFD Niedersachsen
210 BMF: Steuerermäßigung nach § 35 EStG bei mehrstöckigen Personengesellschaften 25.11.2010 BMF
211 BMF: Steuerliche Berücksichtigung behinderter Kinder; Anwendungsschreiben zu § 32 Absatz 4 Satz 1 Nummer 3 EStG 22.11.2010 BMF
212 BMF: Bemessungsgrundlage für die Absetzungen für Abnutzung nach Einlage von zuvor zur Erzielung von Überschusseinkünften genutzten Wirtschaftsgütern 27.10.2010 BMF
213 BMF: Anwendung des Teileinkünfteverfahrens in der steuerlichen Gewinnermittlung (§ 3 Nr. 40, § 3c Abs. 2 EStG) 23.10.2010 BMF
214 BMF: Auswirkung des Gesetzes zur Modernisierung des GmbH-Rechts und zur Bekämpfung von Missbräuchen (MoMiG) auf nachträgliche Anschaffungskosten gem. § 17 Absatz 2 EStG 21.10.2010 BMF
215 BMF: Steuerliche Gewinnermittlung; Zweifelsfragen zur bilanzsteuerlichen Behandlung sog. geringwertiger Wirtschaftsgüter nach § 6 Abs. 2 EStG und zum Sammelposten nach § 6 Abs. 2a EStG 30.09.2010 BMF
216 BMF: Neuregelung der einkommensteuerlichen Behandlung von Berufsausbildungskosten gem. § 10 Abs. 1 Nr. 7, § 12 Nr. 5 EStG ab 2004 22.09.2010 BMF
217 OFD Rheinland: Halbabzugsverbot, Teilabzugsverbot 21.09.2010 OFD Rheinland
218 Steuerliche Beurteilung gemischter Aufwendungen; Beschluss des Großen Senats des BFH vom 21.9.2009, GrS 1/06 = SIS 10 00 37 06.07.2010 BMF
219 BMF: Teilabzugsverbot des § 3c Abs. 2 EStG; Aufhebung Nichtanwendungsschreiben vom 15.2.2010 (BStBl I S. 181) 28.06.2010 BMF
220 BMF: Maßgeblichkeit der handelsrechtlichen Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung für die steuerliche Gewinnermittlung 22.06.2010 BMF
221 BMF: Bilanzsteuerrechtliche Behandlung von schadstoffbelasteten Grundstücken 12.05.2010 BMF
222 BMF: Einkommensteuerrechtliche Behandlung von Ausgleichszahlungen im Rahmen des Versorgungsausgleichs nach § 10 Abs. 1 Nr. 1b EStG und § 22 Nr. 1c EStG 09.04.2010 BMF
223 BMF: Betriebliche Altersversorgung; Bildung von Pensionsrückstellungen nach § 6a EStG bei Erbringung der Versorgungsleistungen durch externe Versorgungsträger im sog. Umlageverfahren 26.01.2010 BMF
224 BMF: Steuerermäßigung bei Einkünften aus Gewerbebetrieb (§ 35 EStG); Anwendung des BFH-Beschlusses vom 7.4.2009, IV B 109/08 22.12.2009 BMF
225 BMF: Ertragsteuerliche Behandlung von Gewinnen aus einem Planinsolvenzverfahren, aus einer erteilten Restschuldbefreiung oder einer Verbraucherinsolvenz 22.12.2009 BMF
226 OFD Münster: Einkünfte aus Gewerbetrieb, Steuerermäßigung 14.07.2009 OFD Münster
„Von Ihrer Datenbank bin ich begeistert und empfehle sie regelmäßig – auch Steuerberatern – weiter.“
Franz Grevenbrock, Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung, 48683 Ahaus
„Die SIS-Datenbank Steuerrecht ist außerordentlich praktisch und einfach zu bedienen und fast überall bekannt und beliebt.“
Wahlmann Janzen Dohmeier, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, 31655 Stadthagen