Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Bayerisches LfSt: Steuerfreiheit für nebenberufliche Tätigkeiten i.S.d. § 3 Nr. 26 / 26a EStG

Bayerisches Landesamt für Steuern, Stand: Januar 2018

Inhaltsverzeichnis

  1. Überblick
  2. Fundstellen
  3. Gemeinsame Voraussetzungen § 3 Nr. 26 und Nr. 26a EStG
    3.1. Begünstigter Arbeitgeber/Auftraggeber
    3.2. Förderung gemeinnütziger, mildtätiger und kirchlicher Zwecke (§§ 52-54 AO)
    3.3. Nebenberuflichkeit
    3.3.1 Zeitlicher Umfang
    3.3.2 Art der Tätigkeit
    3.4. Gemischte Tätigkeiten
    3.5. Höchstbetrag
    3.6. Werbungskosten- bzw. Betriebsausgabenabzug
    3.7. LSt-Verfahren
  4. Begünstigte Tätigkeiten
    4.1. Begünstigte Tätigkeiten i.S.d. § 3 Nr. 26 EStG
    4.1.1 Einzelfälle, die begünstigt sind
    4.1.2 Einzelfälle, die nicht begünstigt sind
    4.2. Begünstigte Tätigkeiten i.S.d. § 3 Nr. 26a EStG
  5. Verhältnis der Steuerbefreiungsvorschriften zueinander
    5.1. §§ 3 Nr. 26 und 26a EStG
    5.2. Andere Steuerbefreiungsvorschriften und §§ 3 Nr. 26 und 26a EStG
Auf den Internetseiten des Bayerischen LfSt:

Steuerfreiheit für nebenberufliche Tätigkeiten i.S.d. § 3 Nr. 26 / 26a EStG
Information des BayLfSt (PDF, 24 Seiten, 161 kB)

Zuletzt aktualisiert am Montag, 05. Februar 2018 11:33
„Die Bedienungsfreundlichkeit und Übersichtlichkeit führen zu einer schnellen und hohen Trefferquote. Durch die monatlichen Updates ist die Aktualität gewährleistet.“
Stadt Pforzheim, Stadtkämmerei
„Die SIS-Datenbank Steuerrecht ist außerordentlich praktisch und einfach zu bedienen und fast überall bekannt und beliebt.“
Wahlmann Janzen Dohmeier, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, 31655 Stadthagen