Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

EU: Neue Studie zu aggressiver Steuerplanung

Ökonomische Indikatoren zu Steuerbetrug in der EU

Europäische Kommission 7.3.2018, Taxation paper No 71

Das Ziel der "Taxation papers" besteht darin,

  • die Analysen der Generaldirektion für Steuern und Zollunion der Kommission bekannt zu machen und
  • dadurch zur Steuerdebatte in der Europäischen Union beizutragen.

Diese Publikationsserie setzt sich aus Arbeitspapieren, die von Kommissionsmitarbeitern oder von Experten, die mit ihnen arbeiten, verfasst werden. Wie bei anderen Arbeitspapieren gibt es keine fixen Erscheinungsdaten.

Die Verantwortung für die "Taxation papers" liegt allein bei den Autoren, die nicht unbedingt die Meinung der Europäischen Kommission vertreten.

Aggressive Tax Planning Indicators - final report [pdf, englisch]

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 08. März 2018 09:55

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Ich möchte nicht versäumen, Sie für die ‘SteuerMail’ zu loben. Die Aktualität und die Auswahl der Themen ist wirklich sehr gut.“
Frank Zoller, Rechtsanwalt und Steuerberater, 75179 Pforzheim
„Die SIS-Datenbank ist ein sehr umfangreiches Werk, in dem ich viele Quellen nachschlagen kann.“
Christian Rost, BASF Aktiengesellschaft, 67056 Ludwigshafen