Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Steuerwesen: Namibia von EU-Liste nicht kooperativer Länder und Gebiete gestrichen

Rat der EU, Pressemitteilung 600/18 vom 6.11.2018

Am 6. November 2018 hat der Rat Namibia von der EU-Liste nicht kooperativer Länder und Gebiete gestrichen.

Infolgedessen stehen nur noch fünf nicht kooperative Länder und Gebiete auf der Liste: Amerikanisch-Samoa, Guam, Samoa, Trinidad und Tobago sowie die Amerikanischen Jungferninseln. Hingegen arbeiten insgesamt 65 Länder und Gebiete inzwischen aktiv mit der EU zusammen, um Grundsätze für verantwortungsvolles Handeln im Steuerbereich umzusetzen. Dies ist eine positive Entwicklung.

Die EU-Liste trägt dazu bei, Steuervermeidung durch Unternehmen zu bekämpfen und verantwortungsvolles Handeln im Steuerbereich weltweit zu fördern. Sie wurde im Dezember 2017 erstellt.

Die EU-Liste ist in Anlage I der Schlussfolgerungen des Rates vom 5. Dezember 2017 enthalten.

Namibia ist auf hoher politischer Ebene ausreichende Verpflichtungen eingegangen, um die Bedenken der EU auszuräumen. Daraufhin wurde Namibia aus Anlage I der Schlussfolgerungen gestrichen und in Anlage II aufgenommen. In Anlage II sind diejenigen Länder und Gebiete aufgeführt, die ausreichende Verpflichtungen zur Reform ihrer Steuerpolitik eingegangen sind. Ob Namibia seinen Verpflichtungen nachkommt, wird von der für die Erstellung der Liste zuständigen Gruppe (Gruppe "Verhaltenskodex") sorgfältig überwacht.

Der Beschluss wurde auf einer Tagung des Rates "Wirtschaft und Finanzen" ohne Aussprache angenommen.

Die Liste wird mindestens einmal jährlich überprüft, doch kann die Gruppe "Verhaltenskodex" jederzeit eine Aktualisierung empfehlen.

Auf den Internetseiten des Rates der Europäischen Union:
Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 06. November 2018 17:32

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Für meine kleine Praxis ist die SIS-Datenbank ideal. Ohne großen Aufwand können wir die bei uns vorkommenden Probleme fast immer lösen.“
Harald Dörr, Steuerberater, 63571 Gelnhausen
Ich habe bereits drei Wettbewerber getestet – aber keiner kam an SIS vorbei! Alleine die Bedienbarkeit war bei SIS schon immer die bessere und anwenderfreundlichste.
BuBi Steuerberatungsgesellschaft mbH, 19057 Schwerin