Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen: Keine Angaben zu Arbeitsentwurf

Deutscher Bundestag, Kurzmeldung vom 2.11.2018 (hib 827/2018)

Die Bundesregierung macht keine Angaben zu einem Arbeitsentwurf für die Anzeigepflicht für grenzüberschreitende Steuergestaltungen. Wie es in der Antwort (19/5238 [pdf]) auf eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion (19/4766 [pdf]) heißt, wird im Bundesministerium der Finanzen derzeit geprüft, auf welche Art und Weise die entsprechende EU-Richtlinie umgesetzt wird. Bei dem von der FDP-Fraktion als Arbeitsentwurf bezeichneten Dokument handele es sich um erste noch nicht abgeschlossene fachliche Überlegungen auf Arbeitsebene. Vor diesem Hintergrund sah das Bundesministerium der Finanzen von der Beantwortung von 24 der insgesamt 27 Fragen der Kleinen Anfrage ab.
 
Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, 08. November 2018 14:19

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Hervorzuheben ist, dass die SIS-Software auf (fast) jedem Betriebssystem/PC läuft.“
Magdeburger Treuhand Steuerberatungsgesellschaft mbH, 39104 Magdeburg
„Ihre Datenbank ist konkurrenzlos benutzerfreundlich.“
Godehard Wedemeyer, 47807 Krefeld