EU: Befristete generelle Umkehrung der Steuerschuldnerschaft auf Lieferungen bestimmter Gegenstände und Dienstleistungen oberhalb eines bestimmten Schwellenwertes

Amtsblatt der Europäischen Union L 329 vom 27. Dezember 2018
I Gesetzgebungsakte
VERORDNUNGEN

Richtlinie (EU) 2018/2057 des Rates vom 20. Dezember 2018 zur Änderung der Richtlinie 2006/112/EG über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem im Hinblick auf die befristete generelle Umkehrung der Steuerschuldnerschaft auf Lieferungen bestimmter Gegenstände und Dienstleistungen oberhalb eines bestimmten Schwellenwertes


ABlEU 2018 L 329 S. 3

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 02. Januar 2019 11:47