Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

BStBK: Eingabe zur Erfassung von unbaren Kartenumsätzen im Kassenbuch

Bundessteuerberaterkammer, Pressemitteilung 27. April 2018

Aufgrund der hohen Praxisrelevanz möchten wir ein Thema ansprechen, welches in letzter Zeit viel diskutiert und kritisiert wurde. Es ist umstritten, ob die bisher gelebte und in Betriebsprüfungen nicht beanstandete Praxis im Zusammenhang mit der Darstellung der Geld- oder Kreditkarten-Umsätze im Kassenbuch zulässig ist.

Die Anforderungen, die aktuell an die Praxis in diesem Zusammenhang gestellt werden, sind überbordend. Die Finanzverwaltung hat sich bisher verschiedentlich zu dieser Thematik geäußert. Folgt man diesen Aussagen wird der Buchungsaufwand immens steigen. Aus unserer Sicht ist es daher notwendig, dass dieses Thema innerhalb der Finanzverwaltung nochmal aufgearbeitet wird. Dabei sollte insbesondere berücksichtigt werden, inwieweit man der Praxis den entstehenden Aufwand zumuten möchte.

Unternehmen in Branchen mit Barzahlungen haben oft das Problem, eine ordnungsgemäße Kassenführung zweifelsfrei nachzuweisen. Gegenwärtig wird in Betriebsprüfungen verstärkt dazu übergegangen, insbesondere die formalen Anforderungen streng zu überprüfen. Den Steuerpflichtigen sollte in diesem Bereich nicht noch mehr Formalismus und Bürokratie auferlegt werden.

[...]

Auf den Internetseiten der BStBK: Vollständiges Schreiben vom 27.04.2018

 

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Die Bedienungsfreundlichkeit und Übersichtlichkeit führen zu einer schnellen und hohen Trefferquote. Durch die monatlichen Updates ist die Aktualität gewährleistet.“
Stadt Pforzheim, Stadtkämmerei
„Besonders gefällt uns die sehr große Aktualität!!!“
Westfälische Provinzial Versicherung AG, 48131 Münster