Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Eurostat: Steuern und Sozialbeiträge im Jahr 2017

Steuerquote im Verhältnis zum BIP in der EU auf 40,2% gestiegen
Verhältnis von 1 zu 2 zwischen den Mitgliedstaaten

Eurostat, Pressemitteilung 182/2018 vom 28. November 2018

Die Steuerquote im Verhältnis zum BIP, d. h. die Summe aller Steuern, Abgaben und Nettosozialbeiträge in Prozent des Bruttoinlandsprodukts, belief sich in der Europäischen Union (EU) im Jahr 2017 auf 40,2%, ein Anstieg gegenüber 2016 (39,9%). Im Euroraum lag die Steuerquote im Verhältnis zum BIP im Jahr 2017 bei 41,4%, ein leichter Anstieg gegenüber 41,2% im Jahr 2016.

Diese Informationen stammen aus einer Veröffentlichung von Eurostat, dem statistischen Amt der Europäischen Union. Die auf der Grundlage des Europäischen Systems Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen (ESVG 2010) erhobenen harmonisierten Steuerindikatoren ermöglichen einen genauen Vergleich der Steuersysteme und Steuerpolitik der EU-Mitgliedstaaten.

(...)

Vollständige Pressemitteilung auf der EUROSTAT Website abrufbar [pdf].

Zuletzt aktualisiert am Montag, 03. Dezember 2018 11:17

Was Steuer-Profis über die SIS-Datenbank Steuerrecht sagen

„Super Produkt mit hoher Aktualität!“
Florian Spiegelhalder, Steuerberater, 73072 Donzdorf
„Die SIS-Datenbank Steuerrecht hat uns immer sicher durch den Steuerdschungel geführt.“
Stefan Scharlach, 36088 Hünfeld