Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Am 17.7.2017 veröffentlichte Entscheidungen des Finanzgerichts Münster

Finanzgericht Münster 17. Juli 2017

Folgende Entscheidungen wurden am 17.07.2017 veröffentlicht:
  • 4 K 1034/15 E
    Einkommensteuer – Darf ein in einer Summe gezahltes Entgelt für die auf unbestimmte Laufzeit vereinbarte Überlassung von Flächen zur Herstellung baurechtlicher Ausgleichsmaßnahmen auf mehrere Jahre verteilt werden?
  • 7 K 3919/14 E
    Einkommensteuer – Zur Frage der Erschütterung des Anscheinsbeweises durch einen im Privatvermögen gehaltenen PKW, der auch von der Lebensgefährtin genutzt wird
  • 15 K 2617/13 U
    Umsatzsteuer – Zu den Voraussetzungen einer mehrstufigen Organschaft
  • 8 K 3992/14 GrE
    Grunderwerbsteuer – Liegt eine steuerbare und steuerpflichtige Anteilsvereinigung vor, wenn sämtliche Anteile einer GmbH durch Zusammenlegung mehrerer katholischer Kirchengemeinden nur noch von einer neu entstandenen Gemeinde gehalten werden?
  • 1 K 2410/16 Kg
    Kindergeld – Handelt es sich bei dem im Anschluss an eine Ausbildung zur Steuerfachangestellten erfolgten Besuch einer Fachschule für Wirtschaft neben einer Vollzeitbeschäftigung im Ausbildungsberuf um den zweiten Teil einer mehraktigen Berufsausbildung?
  • 8 K 1854/14 Kg, AO
    Kindergeld/Verfahrensrecht – Zum subjektiven Tatbestand einer Steuerhinterziehung bzw. leichtfertigen Steuerverkürzung, wenn der Berechtigte seinen Wegzug ins Ausland der Familienkasse nicht mitteilt und weiterhin Kindergeld bezieht

Newsletter 07/2017 des FG Münster vom 17.7.2017 [pdf]

www.fg-muenster.nrw.de

Rechtsprechungsdatenbank Nordrhein-Westfalen (NRWE)

Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, 19. Juli 2017 09:40
„Es ist die beste Steuerrechtsdatenbank die ich kenne. Ich bin absolut sehr zufrieden damit.“
Ulmer & Ulbricht, Rechtsanwalts- und Steuerberatungs-Kanzlei, 31134 Hildesheim
„Was ich an der SIS-Datenbank schätze: ... Vielfalt der Recherchemöglichkeiten. – Preisgünstig trotz hohem Qualitätsstandard.“
Gerd-Uwe Spremberg, Betriebsprüfer, 30989 Gehrden