Kann Ihre Steuerrechts-Datenbank, was unsere Online-Datenbank kann? Sie können es sofort testen! Hier klicken und gleich starten! Zur SIS Datenbank online

Einkommensteuer

Anzeige # 
# Titel Datum Autor
101 EuGH-Vorlage des Finanzgerichts Köln: Abzugsbeschränkung von Vorsorgeaufwendungen bei beschränkt Steuerpflichtigen europarechtswidrig? 01.09.2017 FG Köln
102 BFH: Verrechnung von Altverlusten aus Kapitalvermögen mit abgeltend besteuerten positiven Einkünften aus Kapitalvermögen im Wege der Günstigerprüfung 29.08.2017 BFH
103 BFH: Depotübergreifende Verlustverrechnung gemäß § 20 Abs. 6 Satz 1 EStG bei Antragsveranlagung nach § 32d Abs. 4 EStG 29.08.2017 BFH
104 BFH: Wiedereinsetzung in die Antragsfrist gemäß § 32d Abs. 2 Nr. 3 Satz 4 EStG bei nicht fachkundig beratenen Steuerpflichtigen 29.08.2017 BFH
105 BFH zur Steuerbarkeit von Eingliederungszuschüssen 29.08.2017 BFH
106 BFH: Keine Anwendung des sog. Sanierungserlasses auf Altfälle 23.08.2017 BFH
107 BFH: Keine Begünstigung von Sanierungsgewinnen vor Inkrafttreten des § 3a EStG 23.08.2017 BFH
108 BFH: Hinweis des Finanzamts auf den Wegfall der Besteuerung nach Durchschnittssätzen 23.08.2017 BFH
109 BFH: Doppelte Belastung von Altersvorsorgeaufwendungen und Altersbezügen 23.08.2017 BFH
110 Unwetterkatastrophe in Bayern: Erste Hilfsmaßnahmen für Geschädigte 22.08.2017 FinMin Bayern
111 BFH: Feststellung des Unterschiedsbetrags bei Übergang zur Tonnagegewinnermittlung; Teilwertermittlung 17.08.2017 BFH
112 BFH: Scheidungskosten nicht mehr als außergewöhnliche Belastung abziehbar 16.08.2017 BFH
113 Land Brandenburg ermöglicht steuerliche Erleichterungen für durch Hochwasser Geschädigte 13.08.2017 FinMin Brandenburg
114 BFH: Investitionsabzugsbetrag - Investitionszulage erhöht Betriebsgröße bei Betriebsvermögensvergleich 03.08.2017 BFH
115 FG Baden-Württemberg: Entnahme von Wärme aus Blockheizkraftwerk und Einkommensteuer 01.08.2017 FG Baden-Württemberg
116 Am 31.7.2017 veröffentlichte Entscheidungen des Finanzgerichts Baden-Württemberg 31.07.2017 FG Baden-Württemberg
117 BFH: Verfassungsmäßigkeit des Grundfreibetrags, Kinderfreibetrags, Betreuungsfreibetrags und Freibetrags für den Betreuungs- und Erziehungs- oder Ausbildungsbedarf eines Kindes... 27.07.2017 BFH
118 BFH: Kindergeldberechtigung; Feststellung der fehlenden Freizügigkeit von Unionsbürgern nur durch die Ausländerbehörden 26.07.2017 BFH
119 FG Rheinland-Pfalz: Kindergeld bis zum Abschluss des angestrebten Berufsziels 26.07.2017 FG Rheinland-Pfalz
120 BFH: Ausbildung und Verkauf von Blindenführhunden begründet gewerbliche Tätigkeit 19.07.2017 BFH
121 BMF: Steuerliche Behandlung von "Cum/Cum-Transaktionen" 17.07.2017 BMF
122 BZSt: Familienleistungsausgleich; Neufassung der Dienstanweisung zum Kindergeld nach dem Einkommensteuergesetz (DA-KG) 13.07.2017 BZSt
123 BFH: Gewerbliche Prägung einer "Einheits-GmbH & Co. KG" 13.07.2017 BFH
124 BFH: Abzinsung von Angehörigendarlehen 13.07.2017 BFH
125 BFH: Mitunternehmerinitiative und Mitunternehmerrisiko bei einer GmbH & Still 13.07.2017 BFH
126 BFH: Abweichende Steuerfestsetzung bei außergewöhnlichen Belastungen 12.07.2017 BFH
127 BFH: Leistungen des Nutzungsberechtigten als Betriebsausgaben beim Wirtschaftsüberlassungsvertrag 12.07.2017 BFH
128 BFH zu Zuwendungen an kommunale Wählervereinigungen 12.07.2017 BFH
129 BFH: Veräußerung von Anteilen an Kapitalgesellschaften; Nachträgliche Anschaffungskosten nach Aufhebung des Eigenkapitalersatzrechts 11.07.2017 BFH
130 Am 1.7.2017 veröffentlichte Entscheidungen des Finanzgerichts Münster 01.07.2017 FG Münster
131 Am 30.6.2017 veröffentlichte Entscheidungen des Finanzgerichts Düsseldorf 30.06.2017 FG Düsseldorf
132 BFH zum Vorliegen eines Steuerstundungsmodells gemäß § 20 Abs. 2b EStG (§ 20 Abs. 7 EStG n.F.) bei hohen negativen Zwischengewinnen 28.06.2017 BFH
133 EuGH: Die Steuerbefreiungen, in deren Genuss die katholische Kirche in Spanien kommt, können verbotene staatliche Beihilfen darstellen, wenn und soweit sie für wirtschaftliche Tätigkeiten gewährt werden 27.06.2017 EuGH
134 BFH: Nutzung zu eigenen Wohnzwecken; Begünstigung von Zweit- und Ferienwohnungen 27.06.2017 BFH
135 BFH: Übertragung einer § 6b-Rücklage auf eine EU-Betriebsstätte 22.06.2017 BFH
136 BFH: Aufteilung des Ersatzwirtschaftswerts zur Bestimmung der Betriebsgröße bei Zupachtung 22.06.2017 BFH
137 BFH: Mitunternehmer bei nur kurzfristiger Kommanditistenstellung 22.06.2017 BFH
138 BFH: Abzugsfähigkeit von Schulgeldzahlungen an andere Einrichtungen i.S. des § 10 Abs. 1 Nr. 9 Satz 3 EStG 20.06.2017 BFH
139 FG Berlin-Brandenburg: Von privat Versicherten selbst getragene Krankenbehandlungskosten steuerlich nicht absetzbar 15.06.2017 BFH
140 BFH: Keine steuerneutrale Übertragung der einzigen wesentlichen Betriebsgrundlage bei Fortführung der bisherigen gewerblichen Tätigkeit durch den Übergeber möglich 14.06.2017 BFH
141 BFH: Fondsgesellschaften; Verklammerung der Teilakte zu einer einheitlichen Tätigkeit; Zuordnung des Verkaufs des Anlagevermögens im Zuge der Betriebseinstellung zur laufenden Geschäftstätigkeit 08.06.2017 BFH
142 BFH: Fondsgesellschaften; Verklammerung der Teilakte zu einer einheitlichen Tätigkeit; Überschreiten privater Vermögensverwaltung 08.06.2017 BFH
143 BFH: Zukauf von Fremdübersetzungen führt zur Gewerblichkeit der Übersetzungstätigkeit 07.06.2017 BFH
144 BFH: Übernahme der Einkommensteuer für Geschenke an Geschäftsfreunde nicht abziehbar 07.06.2017 BFH
145 BMF: Ermittlung der zumutbaren Belastung nach § 33 Abs. 3 EStG; BFH-Urteil VI R 75/14 vom 19.1.2017 01.06.2017 BMF
146 FG Düsseldorf: Stewardess - Kein Abzug der Kosten für das häusliche Arbeitszimmer 24.05.2017 FG Düsseldorf
147 BFH zur Bildung von Rückstellungen für Entsorgungspflichten nach dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz 24.05.2017 BFH
148 BayLfSt: Merkblatt zu den besonderen, laufend zu führenden Verzeichnissen nach § 13a Abs. 7 Satz 3 EStG 23.05.2017 LfSt Bayern
149 BMF: Richtlinien für die Bemessung von Nutzungssätzen nach § 34b EStG und andere steuerrechtliche Zwecke 18.05.2017 BMF
150 BFH: Scheidungskosten als außergewöhnliche Belastungen nach Änderung des § 33 EStG durch das AmtshilfeRLUmsG 18.05.2017 BFH